Atelier INDIGO - Kunst & Ambiente

 

 

 

 

Das Backstage Atelier   

Jolanda Meier, die sich selbst ein bisschen als „Heimweh-Bremgarterin“ bezeichnet, hat nach 16 Jahren ihr Galerie-Atelier INDIGO vom Wohnort in Schlieren ZH in den Kanton Aargau verlegt.

 

Zurück zu den Wurzeln der Kindheit 

 

Der Neustart kam überraschend und das Angebot eines charmanten Ateliers & Verkaufsgeschäftes in der bezaubernden Altstadt von Bremgarten AG gab nicht viel zu überlegen. Das Herz hat rasch entschieden, der Umzug wurde geplant und durchgeführt. Zurück in die Stadt der Kindheit, wo sie einst ihre ersten Lebensjahre verbracht hatte. Der heimliche Traum vom Atelier hier in der Mittelalterlichen Stadt an der Reuss, er ist plötzlich wahr geworden!

 

All in One 

Das neue Atelier INDIGO ist ein kleines Bijou und bietet für jeden etwas. Hier ist alles ein bisschen anders. Es ist Arbeitsplatz und Ausstellungsbereich in einem. Es finden je nach Thematik wechselnde Bilderpräsentationen sowie Aquarell-Malkurse in Klein(st)gruppen statt. Also ein bisschen Galerie, Schulungsraum und Werkstatt. Denn selbst auserlesene, in die Jahre gekommene Kleinmöbelchen erweckt die Malerin mit einem dezenten Farben-Make up im Vintage Style zu neuem Leben. Ausserdem stehen im Verkaufsangebot kleine, und mit viel Liebe zum Detail ausgesuchte Wohn- und Geschenk-Accessoires bereit, passend zu Kunst & Ambiente. Und noch so manch andere Rarität und Antiquität findet ihren berechtigten Platz im neuen Atelier-Geschäft an der Sternengasse 8-10.

 

Backstage dabei sein 

„Backstage“, - mitten im Altstadtgeschehen zu arbeiten, ist eine besondere Herausforderung und ein ganz spezieller Reiz. Und diesen Reiz gibt die Malerin gerne an Kunstinteressiertes Publikum weiter. Das Atelier bietet allerhand zum „schauen“. Sei dies nun von aussen vor den einladenden Schaufenstern, oder für besonders neugierige Leute auch direkt im Innern des Ateliers selbst. Der Malerin hautnah in der Altstadtgasse bei der Arbeit hinter den Kulissen über die Schulter zu schauen, vielleicht wäre das gerade für Sie, liebe Leserinnen und Leser eine ganz neue Erfahrung? 

Wenn Sie also demnächst durch das Städtchen flanieren, kommen Sie vorbei. Machen Sie halt vor dem Maler- „Schaufenster“, verweilen Sie, schauen Sie, - oder kommen Sie herein. Geniessen Sie die etwas andere Atelier-Ambiance, - Sie werden es nicht bereuen! 

 

(Copyright Jolanda Meier/ Mai 2016)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Atelier INDIGO

Kunst & Ambiente

Sternengasse 8

5620 Bremgarten